More info

Lost Ark – Berserker Guide

Back to Beiträge

Lost Ark – Berserker Guide

Lost Ark – Berserker Leveling Guide

Die Berserker sind eine wilde Kraft auf dem Schlachtfeld. Sie schwingen ein riesiges Großschwert und richten mit großen AoE-Angriffen enormen Schaden an, wenn auch mit einer langsamen Animationszeit für bestimmte Angriffe.

Wechselst du in den Berserker-Modus, kannst du mit Leichtigkeit durch riesige Gegnerhorden fegen. Die Angriffsgeschwindigkeit und die Chance auf kritischen Schaden sind in dieser Form massiv erhöht. Dies ist im Grunde der Power-Modus des Berserkers, und er wird durch das Angreifen von Feinden gefüllt. Die brandneue Überarbeitung der Berserker-Mayhem-Gravur hat diese Klasse zu einer der derzeit beliebtesten in Lost Ark gemacht. Insgesamt ist der Berserker eine relativ einfach zu spielende Klasse mit dem Potenzial, ein PvE- oder PvP-Kraftpaket zu werden.

Lost Ark Berserker Guide

Die Vorteile und Nachteile des Berserkers:

Zum einen hat er eine einfache, leicht zu erlernende Mechanik. Der Berserker-Modus ist im PvE sehr stark. Außerdem kann er in Lost Ark sowohl im PvE als auch im PvP eingesetzt werden.
Jedoch hat der Berserker auch Nachteile, die er aufweist. Diese sind unter anderem lange Animationen bei den meisten Angriffen sowie ein lange Abklingzeit für Burst-Schaden.

Um den Schaden beim Leveln zu erhöhen und so hoch wie möglich zu halten, solltest du deine ganzen Fertigkeitspunkte auf die folgenden Fertigkeiten verteilen:

Sturmhieb, Finaler-Schlag, Wirbelwind und Schulterangriff.

Diese Fertigkeiten bilden den Kern deines Build, da sie hohen Schaden verrichten und sehr einfach zu benutzen sind. Wenn du noch Fertigkeitspunkte übrig hast, kannst du sie dafür verwenden, um neue Fertigkeiten auszuprobieren. Ansonsten musst du nur noch der Geschichte folgen und dich in die Monsterhorden stürzen, um sie zu erledigen.

Lost Ark Berserker Guide

 

Welche Berserker-Gravuren gibt es?

Es gibt zwei Builds für Berserker, die aus klassenspezifischen Gravuren bestehen. Diese sind “Mayhem” und “Technik des Berserkers”.
Mayhem konzentriert sich auf die Erweiterung und Stärkung des Berserker-Modus, der unter anderem den Schaden, das Angriffstempo und das Bewegungstempo erhöht und den eingehenden Schaden reduziert. Die Technik des Berserkers hingegen konzentriert sich einfach darauf, im Berserker-Modus riesige kritische Treffer zu erzielen.

Mayhem ermöglicht euch einen permanenten Wutmodus. Ihr nehmt viel weniger Schaden, aber eure Gesundheit wird auch um gewaltige 75 % reduziert. Das macht den Berserker zu einer viel, viel schwächeren Klasse. Man gleicht den erhöhten Schaden mit einer reduzierten Überlebensfähigkeit aus. In Anbetracht der Beliebtheit des Mayhem-Gravur-Builds in der aktuellen Meta solltest du die folgenden Gravuren verwenden, um das Beste aus deinem Build herauszuholen.

Was sind die besten Mayhem-Gravuren?

Gemetzel, Zähigkeit des Champions, Grudge, Verfluchte Puppe, Scharfe stumpfe Waffe und Schlachtzugskapitän.

Was sind die besten Berserker-Technik-Gravuren?



Technik des Berserkers:
Groll, Scharfe stumpfe Waffe, Erwachen,Verfluchte Puppe und Schlachtzugs-Kapitän.

Welches Build solltest du für die Raids wählen?



Auch bei den Raids kannst ihr zwischen den Builds “Mayhem” und “Technik des Berserkers” wählen. Die Raid-Builds unterscheiden sich nicht allzu sehr von den Dungeon-Builds, abgesehen davon, dass sie sich weniger auf AoE-Fähigkeiten und -Effekte konzentrieren und dafür mehr Einzelzielschaden verursachen. Das liegt einfach an der Natur von Schlachtzügen, in denen ihr die meiste Zeit damit verbringt, einen riesigen Boss zu besiegen, anstatt Wellen von Monstern.

Was sind die besten Berserker-Kombinationen im PvE?



Fertigkeiten werden in Lost Ark miteinander kombiniert, da sie viel effektiver ist als die Verwendung jeder einzelnen Bewegung. Daher wird es einen großen Schadensunterschied zwischen Spielern geben, die wissen, wie sie das Beste aus ihrer Klasse herausholen können. Dennoch sieht eine Kernkombo für beide Berserker-Builds folgendermaßen aus:

Mayhem-Kombination:



Roter Staub, Sturmhieb, Kettenschwert, Finaler Schlag, Schlagwelle und Schulterangriff.

Berserker-Technik-Kombination:

Roter Staub, Sturmhieb, Kettenschwert, Finaler Schlag, Windklinge, Schlagwelle und Schulterangriff.

Berserker Chaos-Dungeon & Cube Tripods:



Berserker hat ein sehr flexibles Build, das sowohl in Chaos-Dungeons als auch im Cube sehr mächtig ist. Es konzentriert sich auf klassische Moves wie Wirbelwind und Hinrichten, um den Schaden zu maximieren und bietet gleichzeitig eine ausreichende Mobilität. Außerdem solltest du “Kette der Rache” als Erweckungsfertigkeit verwenden.


Wenn ihr diese Klassen besser nutzen wollt, ist es natürlich hilfreich, sie mit Lost Ark Gold aufzuwerten oder geeignete Ausrüstung für sie zu kaufen. Wenn ihr schneller leveln wollt, könnt ihr auch den Lost Ark Boost benutzen, um den Berserker auf max. Level 60 zu bringen. So erhaltet ihr die Fertigkeitspunkte viel schneller und spart euch Zeit.

Share this post

Back to Beiträge