Lost Ark EU News

Back to Beiträge

Lost Ark EU News

Spekulationen über das Datum der closed Beta, Gameplay und mehr

Die closed Beta von Lost Ark steht kurz vor der Veröffentlichung in der EU. Das weltberühmte koreanische MMO wird diesen Herbst endlich veröffentlicht. Der offizielle Termin für die geschlossene Beta wurde vor dem Winter 2021 angesetzt, so dass ihr mit der Veröffentlichung im September bis Anfang November rechnen könnt.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels gab es noch keine offizielle Ankündigung, aber aus einem der Tweets von Anfang des Jahres geht hervor, dass das offizielle Datum unmittelbar bevorsteht.

Lost Ark News DE

Wie kann man sich für die geschlossene Beta von Lost Ark EU anmelden?

Du kannst dich auf zwei Arten für die geschlossene Beta anmelden:

  • Gründerpaket – Mit dem Kauf eines Gründerpakets sichert ihr euch automatisch einen Platz in der geschlossenen Beta. Es gibt vier Pakete: Bronze, Silber, Gold und Platin. Mit dem Kauf erhältst du außerdem drei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung Zugang zum vollständigen Spiel sowie verschiedene Kosmetika wie exklusive Haustiere, den Gründer-Titel, Ingame-Währung und vieles mehr.
  • Anmeldung zur geschlossenen Beta – Die zweite Möglichkeit, besteht darin, sich auf der offiziellen Website anzumelden. Es gibt jedoch keine Garantie, dass du auf diese Weise Zugang zur geschlossenen Beta von Lost Ark EU bekommst, und du musst dich möglicherweise in eine Warteschlange einreihen.

Was ist Lost Ark?

Lost Ark ist ein MMORPG, das von einem koreanischen Entwicklerteam entwickelt wurde. Das Spiel befand sich acht Jahre lang in Entwicklung, bevor es am 4. Dezember 2018 in Korea veröffentlicht wurde. Drei Jahre nach dem ursprünglichen Start wird das Spiel nun endlich auch im Westen veröffentlicht.

In Anbetracht der langen Entwicklungszeit ist das Spiel komplett mit einer riesigen Welt ausgestattet, die die Spieler entdecken und erkunden können. Nach Abschluss des Stufenaufstiegs erhält man Zugang zu den Endspielinhalten.

Im Gegensatz zu den anderen RPG-Spielen des Genres steht bei Lost Ark der soziale Aspekt im Vordergrund. Das bedeutet, dass du dich mit anderen Spielern in Dungeons und anderen Spielinhalten austoben musst. Du wirst die Chance haben, die Geschichte voranzutreiben, bessere Ausrüstung zu bekommen, verschiedene Fähigkeiten zu verbessern und so weiter.

 

Der Kampf

Lost Ark bietet fünf Klassen, aus denen du zu Beginn des Spiels wählen kannst. Im Laufe des Spiels erhältst du Zugang zu Unterklassen, die mächtigere Fähigkeiten freischalten und neue und einzigartige Möglichkeiten bieten, deinen Charakter zu spielen.

Einige der Klassen verfügen über übermächtige Fähigkeiten, mit denen sie kurzen Prozess mit Gegnerhorden machen. Dem Trailer nach zu urteilen, werden die auffälligen Angriffsanimationen für ein großartiges Spielerlebnis sorgen.

Im Gegensatz zu Spielen wie Path of Exile, in denen man ständig Angriffe spammt, bietet Lost Ark ein viel intensiveres Kampferlebnis. Die Angriffe wirken lebendiger und jeder Tastendruck fühlt sich viel befriedigender an.

 

Wird Lost Ark EU ein pay-to-win Spiel?

Da Lost Ark ein Free-to-Play-Spiel sein wird, wird es einen In-Game-Shop geben. Ob man dort Dinge kaufen kann, die den Fortschritt überspringen, oder ob der Shop nur Kosmetika verkaufen wird, ist noch nicht bekannt. Lost Ark Gold wird die Hauptwährung im Spiel sein.

Solange es um die Gründerpakete geht, ist ein Vorsprung von drei Tagen jedoch auf lange Sicht nicht so wichtig. Ob das Spiel kostenlos ist oder nicht, hängt also ganz davon ab, wie man das Spiel sieht. Solange es um das Spiel selbst geht, ist die Auswirkung der käuflichen Gegenstände keine große Sache, wenn das Spiel offiziell am 31. Dezember 2021 veröffentlicht wird.

Share this post

Back to Beiträge