• SWTOR Credits kaufen – Star Wars The Old Republic Credits kaufen

    5.00 out of 5
    0,00 inc. VAT
  • SWTOR Level Boost – Star Wars the Old Republic Level Boost kaufen

    0 out of 5
    0,00 inc. VAT

SWTOR Credits – Star Wars Credits für alle Server

Du bist ein großer Fan von SWTOR und möchtest gerne Credits oder suchst nach einem Boost für dein Lieblingsspiel von Star Wars? Dann bist du auf CoinLooting genau richtig. Hier bekommst du alles für das Spiel Star Wars the Old Republic, egal ob Credits, Items oder Level Boost für SWTOR. Was genau ist aber SWTOR? Das wird im folgenden Abschnitt genauer erklärt.

SWTOR Credits

Was ist SWTOR?

Das Spiel wurde von Electronic Arts veröffentlicht und von BioWare entwickelt. Bei BioWare handelt es sich um ein außerordentlich großes Unternehmen für Spieleentwicklung. Sie sind für Electronic Arts tätig und unter anderem für die Entstehung von „SWTOR“, auch bekannt als Star Wars: The Old Republic, verantwortlich. Momentan ist es eins der besten MMO auf dem Markt, welches ein großartiges virtuelles Spielerlebnis bietet. Außerdem auch noch eine unfassbar realistische 3D-Grafik. Das Spiel bietet fabelhaft entworfenen Waffen, Kulissen, Charakteren und vielem mehr. Star Wars TOR zeichnet sich mit einer Bewertung von 4,5/5 aus und 95% der Google-Nutzer sind der Meinung, dass es sich um ein hervorragendes Spiel handelt. Darüber hinaus ist das Spiel wegen seiner Schwertdesigns sehr beliebt. Zerstöre mächtige Gegner und sammle Credits in Star Wars The Old Republic (SWTOR).

Star Wars: The Old Republic ist ein Spiel, das Nostalgie hervorruft, weil viele es noch aus ihrer Kindheit kennen. Daher ist SWTOR für viele, eines der besten Spiele auf dem MMO-Markt. Du kannst eine riesige Welt erkunden und dich mit Zahlreichen Spielern im PvP oder Arena-Schlachten messen. Auch die PvE Spieler kommen hier nicht zu kurz. Es warten große Dungeon auf dich und deine Freunde. Diese musst du zu zusammen in einem Team bestreiten. Dort erlangst du außerdem seltene Items oder auch Credits für SWTOR. Es ist aber nicht ganz einfach Credits in Star Wars zu farmen. Aus diesem Grund bieten wir dir diese an. Besonders für Spieler, die nicht viel Zeit in das farming stecken wollen, ist dies eine attraktive Alternative. Außerdem kannst du dich auch für einen Boost in SWTOR entscheiden.

Die verschiedenen Erweiterungen von Star Wars

Die erste Erweiterung (Aufstieg des Huttenkartells) ist im Jahr 2013 erschienen. Dabei war es erstmalig möglich, ein neues Maximal-Level von 55 zu erreichen. Ein weitere große Veränderung dieser Erweiterung, war der neue Planet Makeb. Im Anschluss folgte die Erweiterung Galactic Starfighter. Dort wurde zum ersten Mal die Mehrspieler-Kämpfe (Arena) eingeführt. Es war ein kostenloses Update für alle Spieler. Als dritte Erweiterung erschien Galactic Stronghold. Hier kamen besonders die RP-Spieler auf ihre Kosten. Es war nun erstmals möglich, eine Festung (Stronghold) zu errichten. Die Spieler von SWTOR müssen für ihre Festung einen stolzen Preis von 5000 Credits bezahlen. Im Anschluss folgten Shadow of Revan, Knights of the Fallen Empire und Knights of the Eterbak Throne. Mit diesen drei Erweiterungen wurde lediglich das Level-Cap auf 70 angehoben. Die neuste Erweiterung ist Onslaught. Hierbei kann der Spieler bis zum Level 75 spielen. Wenn du allerdings beim Patch 7.0 keine Lust mehr hast zu leveln, dann kannst du dich für den Boost in SWTOR entscheiden.

Welche Fraktion soll ich in Star Wars wählen?

Es gibt zwei Fraktionen, die gegeneinander antreten: Die Allianz und die Sith. Du kannst deine Entscheidung treffen, sobald du Level 10 erreicht hast. Bei der Allianz handelt es sich um eine Gruppe von Rebellen, die in den Ruinen von Alderaan ein Lager gebaut haben. Die Sith gehören zur Bösen-Seite. Sie werden von den dunklen Sith-Lords angeführt.

Deine Aufgabe in SWTOR

Deine Aufgabe besteht darin, die Sith und deren Spione zu bekämpfen. Du bist der letzte Jedi und dein Ziel ist es, die Galaxis zu befreien und die Sith zu besiegen.

Um deine Aufgabe zu bewerkstelligen, musst du verschiedene Arten von Waffen sammeln und entsprechende Fertigkeiten aufbauen. Neue Waffen kannst du dir in Star Wars The Old Republic (SWTOR) auch mit Credits besorgen. Du musst immer gut darauf achten, mit welchem Gegner du kämpfen musst, denn einige sind schwerer als andere. Wenn du jemandem begegnest, der wesentlich stärker ist als du, solltest du versuchen, dich zurückzuziehen, um nicht verletzt zu werden.

Fertigkeiten in SWTOR

Deine Fertigkeiten sind auf Level 32 begrenzt und du musst einen Maximallevel von 50 erreichen, bevor du das Spiel beendest. Sobald du diese Level erreicht hast, kannst du dein Spiel mit anderen Spielern weiterspielen. Wer allerdings keine Lust hat auf das Leveln, der kann auch in SWTOR einen Boost buchen.

Star Wars: The Old Republic ist etwas anderes als die meisten Rollenspiele, weil es eine Geschichte erzählt, die sich über eine lange Zeit erstreckt und in der man selbst den Hauptcharakter darstellt. Es handelt sich um einen neuen Teil der Star Wars Geschichte, wo Sith gegen Jedi kämpfen und es noch kein Jedi-Ritter geben kann.

Star Wars Credits

Welche Klassen kann ich spielen?

Du kannst wählen, ob du als verbesserter Jedi oder Sith spielst. Als Jedi musst du die Macht beherrschen, Lichtschwerter aufheben und Waffen sammeln. Nutze deine Kreativität, wenn es darum geht, deine Gegner anzugreifen. Als Sith darfst du keine anderen Waffen als Lichtschwerter benutzen.

In diesem Spiel gibt es 8 spielbare Klassen: 3 imperiale und 5 republikanische Klassen. Jede Klasse hat vier Spezialisierungen, die bestimmen, welche Rolle du in der Schlacht spielst, um den Feind zu besiegen.

Jede Klasse hat ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dein Charakter gewinnt mehr, je weiter du im Level aufsteigst. Es gibt auch PvP-Herausforderungen, in denen du deine Kampffähigkeiten gegen andere Spieler/innen testen kannst- Deine Geschichte entfaltet sich, während du durch die Galaxie reist. Du triffst nicht nur denkwürdige Charaktere, sondern kannst auch neue Waffen entdecken, sie mit verschiedenen Teilen und Farben anpassen und viele andere Gegenstände im Spiel benutzen

Was ist so besonders an diesem Spiel? Es ist das erste Star Wars MMO und es spielt mehr als 3.000 Jahre vor dem Film Star Wars: Eine neue Hoffnung. Du kannst zwischen 8 Klassen und 4 verschiedenen Spezies wählen: Menschen, Twi’leks, Cyborgs und Zabraks. Du kannst auch wählen, ob du im Spiel männlich oder weiblich sein möchtest.

Wieso ist Star Wars The Old Republic so ein beliebtes Spiel?

In Star Wars The Old Republic gibt es eine unglaublich detaillierte Welt zu erkunden. Hier triffst du viele einzigartige NSCs, mit denen du dich zusammentun kannst. Es warten in SWOTR großartige Belohnungen, wie neue Waffen oder auch Credits auf dich. Du kannst auch an verschiedenen PvP-Modi teilnehmen, bei denen die Regeln vom Gruppenleiter festgelegt werden. Es gibt noch einige andere Dinge, die dieses Spiel so großartig machen:

– Star Wars The Old Republic spielt in einem völlig neuen Teil des Star Wars Universums. Du kannst Waffen und Schauplätze entdecken, die du noch nie in einem anderen Star Wars-Film oder -Spiel gesehen hast.

– Die Entscheidungen deines Charakters haben einen großen Einfluss darauf, wie deine Reise weitergeht. Wenn du jemandem Geld gibst, könnte er dich später verraten. Das macht das Gameplay noch spannender.

– In SWTOR stellst dich herausfordernden Bosskämpfen (Boost), die deine Fähigkeiten bis an ihre Grenzen testen.

Verschiedene Planeten

Das Spiel hat 11 ikonische Planeten, die du erkunden kannst. Darunter zählen auch die Planeten Hoth, Tatooine, Alderaan, Nar Shaddaa, Dromund Kaas, Balmorra, Taris (FallenImperium), Belsavis, Voss, Corellia und Ilum. Jeder dieser Planeten hat einzigartige Feinde, die unterschiedliche Strategien erfordern, um sie zu besiegen.

Mächtige Waffen

Es gibt viele verschiedene Arten von Waffen im Spiel. Nahkampf, Pistolen, Blaster, Bomben, Scharfschützengewehre und alberne Schnüre sind nur einige der traditionellen Waffen. Du kannst auch mächtige Lichtschwerter finden, die bei den Sith sehr beliebt sind. Dabei triffst du nicht nur denkwürdige Charaktere, sondern entdeckst auch eine große Auswahl an Waffen. Ebenfalls kannst du dann deine Waffe mit verschiedenen Teilen, Farbkristallen und mehr anpassen.

Das Gameplay von Star Wars TOR

Das Gameplay besteht hauptsächlich aus der Geschichte und den Entscheidungen, die du darin triffst. Wirst du dich zum Beispiel der Republik oder dem Imperium anschließen? Wirst du das Leben eines Menschen verschonen oder seine Seele nehmen? Dieses Spiel ist das erste und einzige vollständig synchronisierte MMO auf dem Markt. Du kannst mit Freunden spielen oder mit zufälligen Spielern in deiner Gilde sprechen. Es gibt viele verschiedene Emotes, mit denen du mit anderen Spielern kommunizieren kannst- Du kannst dieses Spiel ohne Abo-Gebühr spielen, aber du musst zahlen, wenn du die Gegenstände im Kartell-Shop nutzen willst

Die Geschichte deines Charakters entwickelt sich, während du durch die Galaxie reist. Du triffst viele denkwürdige Charaktere und entdeckst neue Waffen, die du dann mit verschiedenen Teilen, Farben usw. anpassen kannst.

Welche Charaktere gibt es im Spiel?

Es gibt viele NSCs in diesem Spiel, die dir helfen können. Vielleicht hast du das Glück, einen der acht Gefährten zu treffen, die dir während deines Abenteuers zur Verfügung stehen. Jeder Gefährte hat seine eigenen einzigartigen Fähigkeiten, die du verbessern kannst, indem du Einfluss gewinnst. Sie verbessern deine Kraft, deine Tarnung, deine Heilung und vieles mehr.

Es ist immer gut, einen Freund an deiner Seite zu haben, wenn du es mit schwierigen Gegnern zu tun hast, also versuche, auf deiner Reise so viele Gefährten wie möglich zu bekommen. So helfen dir manche Gefährten im Star Wars Spiel, Credits oder andere Items zu sammeln. Wiederum kämpfen andere Gefährten an deiner Seite.

– Lana Beniko – Diese Twi’lek-Sith-Lord war einst Beraterin von Kaiserin Acina auf Dromund Kaas. Seit kurzem mischt sie sich in galaktische Angelegenheiten ein, nachdem sie sich von Kaas verraten fühlten.

– Koth Vortena- Begleite diesen ehemaligen republikanischen Soldaten, der sich inzwischen der kriminellen Unterwelt angeschlossen hat. Er ist ein großartiger Pilot und reist gerne mit seinem persönlichen Raumschiff, der Gravestone umher.

– T7-O1 – Du erinnerst dich vielleicht an diesen Droiden aus Star Wars: Knights of the Old Republic. Es ist gut, Freunde aus deiner Vergangenheit an deiner Seite zu haben, wenn du deine Erkundung der Galaxie fortsetzt.

– HK-55 – Du erinnerst dich vielleicht noch an diesen Assassinen-Droiden aus Star Wars: Knights of the Old Republic II. Dieser Begleiter kann sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, Feinde anzugreifen.

star wars the old republic credits (SWTOR)

Welche Arten von Spielwährung gibt es?

Es gibt zwei Arten von Währung im Spiel SWTOR, zusätzlich zu den Credits. Die erste Art sind galaktische Credits. Mit ihnen kannst du neue Gegenstände, Schiffe und andere nützliche Dinge kaufen. Die zweite Art sind Kartellmünzen. Sie werden im Laden im Spiel verwendet, wo du nützliche Gegenstände kaufen kannst.

Kartellmünzen

Kartellmünzen sind ein wichtiger Bestandteil von Star Wars The Old Republic. Wenn du ein paar dieser Münzen in die Hände bekommen willst, musst du sie von anderen Spielern kaufen. Sie haben viele Vorteile, wie z.B. die Beschleunigung des Levelaufstiegs und dass du deine gewünschten Gegenstände viel schneller bekommst.

Credits

Die galaktischen Credits können nur in Star Wars The Old Republic (SWTOR) erspielt werden. Du kannst sie also nicht direkt im Online-Shop von Star Wars erwerben. Damit kannst du dir zum Beispiel eine Festung kaufen oder auch im Auktionshaus mächtige Lichtschwerter.

Was ist CoinLooting?

CoinLooting ist eine Website, die es dir ermöglicht dein Spielguthaben aufzuladen und zudem eine extrem schnelle Lieferung gewährleistet. Derzeit bieten wir Credits für über 17 Spiele an und fügen stetig neue Spiele hinzu. Wir sind ein deutsches Unternehmen, das Erfahrung im Bereich Currency Farming hat. Dabei sind wir nicht nur das günstigste, sondern auch das sicherste Unternehmen in Sachen Currency Farming. Wir bieten dir unteranderem auch die Möglichkeit eines Boosts für SWTOR an. Du kannst bei uns rund um die Uhr bestellen und dank unseres Service liefern wir deine Bestellung innerhalb von 1-24 Stunden. Außerdem verfügen wir über eine Chat-Funktion, über die du uns jederzeit kontaktieren kannst, falls du Probleme mit deiner Bestellung haben solltest.

Worauf wartest du also noch? Kaufe dir Credits für SWOTR oder einen Boost für SWTOR,um zusätzliche Funktionen in deinem Spielprofil freizuschalten und mithilfe unseres Dienstes noch mehr aus deinem Spielerlebnis herauszuholen.


SWTOR Credits FAQ

Wie in vielen anderen MMO's bekommst du die Credits am schnellsten durch das Farmen. Dabei gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel Flashpoints oder auch Operations abschließen. Dort wirst du mit Credits belohnt. Leider ist dies ziemlich aufwändig und benötigt viel Zeit. Daher bieten wir von CoinLooting dir die Möglichkeit Credits zu kaufen. Dies ganz ohne das nervige Farmen. Die Credits können nicht über den Ingame-Shop gekauft werden. Somit hast du nur diese zwei Möglichkeiten.

Ja Star Wars TOR ist kostenlos. Du kannst also bis Level 60 und bis dahin alle veröffentliche Erweiterungen Spielen. Um den aktuellen Content zu spielen, benötigst du jedoch ein aktives Abonnement. Monatlich kostet ein Abonnement 12,99€. Dabei erhältst du den Zugriff auf alle spielbaren Völker und Klassen. Außerdem kannst du dir im Shop Kosmetische Items kaufen. Du kannst du dir in SWTOR also auch nicht Credits über den Ingame-Shop holen.

Das Spiel SWTOR wird ständig weiter entwickelt. Mittlerweile kannst du als Spieler auch die kostenlose Version des MMO's spielen. So kannst du dir auch selbst ein Bild davon machen. Das Spiel Star Wars hat auch ein großes Grafik-Update bekommen. Dadurch sieht es gleich viel schöner aus. Es ist besonders gut auch für Solo-Spieler geeignet die eine fantastisch erzählte Geschichte erleben möchten. Egal ob du einfach gerne Credits in SWTOR farmst oder die Geschichte liebst. Es ist für jeden was dabei.